Bebauungsgarantie

In unserer Provinz (Nova Scotia) muss jedes Grundstück gewissen Vorschriften bezüglich Größe bzw. Länge und Breite entsprechen, um als Bauland zugelassen zu werden. Auch müssen gewisse Charakteristiken des Grundstücks miteinbezogen werden, damit z.B. die mögliche Lage einer zukünftigen Sickergrube den Mindestvorschriften zu umliegenden Gewässern gerecht wird. Desgleichen muss ausreichende Sichtfreiheit an der Einmündung einer zukünftigen Einfahrt gewährleistet sein. Wir erschließen nur Grundstücke, die all diesen Vorschriften entsprechen; und eine Bebauungsgarantie ist daher integraler Bestandteil unserer Kaufverträge. Manche Gegenden haben auch Bebaungseinschränkungen (Zoning), welche von Gemeinde, Provinz oder Bundesregierung festgelegt sein können. Dieses gilt nicht nur für Ihr Grundstück, sondern auch für die Nachbargrundstücke. Wir überprüfen vorher Zoning-Einschränkungen, da sonst Ihr Nachbar z.B. ein Industriegebäude errichten könnte und das wahrscheinlich nicht in Ihrem Sinne ist. Es gibt durchaus Gegenden in welchen Industrie- und Privatnutzung gleichzeitig erlaubt sind und solche Objekte haben wir nie veräußert, auch wenn sie woanders oft sehr günstig angeboten werden.